formstelle


Datenschutz

In den nachfolgenden Datenschutzhinweise erklären wir Ihnen, welche Informationen wir beim Besuch unserer Webseiten von Ihnen erfassen und wie diese Informationen genutzt werden.

Zugriff auf Webseiten und Dateien unseres Internet-Angebots

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden auf unserem Web-Server automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff bzw. Abruf folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zu GMT
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind
  • verwendeter Web-Browser
  • Betriebssystem
  • Sprache und Version des Browsers

Die zuvor genannten Daten einschließlich der IP-Adresse werden für die Dauer des Kommunikationsvorgangs gespeichert, um die Nutzung unseres Internet-Angebots zu ermöglichen. Darüber hinaus erfolgt für einen kurzen Zeitraum eine Speicherung der IP-Adresse zur Gewährleistung der IT-Sicherheit, insbesondere zum Schutz unserer IT-Systeme vor Missbrauch und zur Abwehr von Angriffen. Wir behalten uns vor, die Daten in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internet-Angebots auszuwerten.

Cookies

In unserem Internet-Angebot verwenden wir sog. Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Zahlen und Buchstaben, die von unserem Web-Server auf dem Speichermedium Ihres Endgerätes übertragen und dort in dem für Cookies bestimmten Ordner gespeichert wird. Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihnen die Navigation in unserem Internet-Angebot zu erleichtern (Session Cookies); diese Cookies verfallen nach Ablauf der Sitzung; sie werden spätestens mit dem Schließen Ihres Web-Browsers gelöscht. Sie können die Speicherung von Cookies über die Einstellungen Ihrer Web-Browser-Software verhindern. Web-Browser stellen Ihnen hierzu in der Regel verschiedene Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihrer Web-Browser-Software näher informieren können. Sie können diese in der Regel so einstellen, dass alle Cookies automatisch blockiert werden oder dass nur Cookies bestimmter Internet-Angebote zulässig sind oder dass Sie gewarnt werden, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir weisen allerdings darauf hin, dass mit der Blockierung von Cookies unseres Internet-Angebots unter Umständen eine funktionale Einschränkung der Nutzung unseres Internet-Angebots und auch der Internet-Angebote anderer Diensteanbieter verbunden sein kann.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten Daten gespeichert.

Die Daten werden gelöscht, sobald wir Ihre Anfragen abschließend bearbeitet haben. 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse an uns wenden.

Matomo Webanalyse

Wir verwenden "Matomo" (ehemals "Piwik"), einen Webanalysedienst der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand (nachfolgend bezeichnet als: "InnoCraft"). Matomo verwendet Cookies, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Für diese Auswertung werden die Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen werden ausschließlich auf unserem Server gespeichert. Unsere Webseite verwendet Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

Wir verwenden Matomo zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseite analysieren und einzelne Funktionen und Angebote sowie das Nutzungserlebnis fortlaufend verbessern zu können. Durch die statistische Auswertung des Nutzerverhaltens können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten.

Sie können Matomo jederzeit über die davor vorgesehene Schaltfläche deaktivieren. Eine Verarbeitung dieser Daten findet dann nicht mehr statt. Deaktivieren Sie Matomo über die folgende Schaltfläche, wird die Deaktivierung durch Setzen eines weiteren Cookies vorgenommen. Matomo wird jedoch dann wieder angewendet, falls Sie diesen Cookie löschen.

Weitere Informationen zum Datenumgang im Zusammenhang mit Matomo entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy-policy/
Informationen zum Datenschutz von Matomo finden Sie unter: https://matomo.org/privacy/

Matomo Opt-Out